Drucken

Romane

Romane

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Der Schamanensand vom Regenstein

(404 Seiten) Historischer Roman über die Sachsenkriege und das Leben König Heinrichs IV. († 1106). Teil 1.

19,95 *
Produktdatenblatt
Versandgewicht: 500 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Historischer Roman

Der Schamanensand vom Regenstein

Beginnend mit einem Prolog über die Christianisierung des letzten Dorfes der Harzer Sachsen im Jahr 785 erzählt das Buch vom dauernden Kampf der Sachsen gegen die Obrigkeiten Kirche und Kaiser. Selbst im Jahr 1048 sind die Harzer Sachsen nicht bereit, ihre alte Religion endgültig abzulegen. Es ist die Zeit Heinrichs III., der sich mehrfach im Harz in seiner Lieblingspfalz Bodfeld aufhält. Als er dort 1056 überraschend stirbt, wird sein sechsjähriger Sohn Heinrich König des Deutschen Reiches. Das vereitelte Mordkomplott an dem jungen König im Selketal, seine Entführung bei Kaiserwerth, 

die Flucht von der Harzburg durch den Harzer Urwald sowie die Sachsenkriege sind Schlüsselpunkte des historischen Romans, dessen vorliegender, erster Teil mit Heinrichs Gang nach Canossa abschließt. Mit den Protagonisten lernt der Leser die Kaiserpfalz von Goslar, den Dom von Halberstadt mit seinem Bischof Burchard II., den Stift von Quedlinburg mit seiner Äbtissin Beatrix und viele andere historische Orte, Ereignisse und Personen kennen. 22 teilweise farbige Abbildungen ergänzen den Text. „Der Schamanensand vom Regenstein“ von Regina Oversberg ist präzise recherchiert und hervorragend geschrieben. Historische Fakten werden ebenso authentisch in die Geschichte eingeflochten und gekonnt mit den Charakteren verknüpft wie Sagen aus dem Harzer Raum, die mit ihrem wahren Kern die Ereignisse der damaligen Zeit abbilden. Die Fragen jener Zeit sind auch heute noch für die Geschichte der Deutschen bedeutsam, doch vielfach vergessen…

PhilosophieOrgonomieErzählungen
RomaneFantasyKinderbücher
Kototama Books

Autoren & Lesungen
Eigenes Buch veröffentlichen

pkp_Verlag_Logo_3200x978