Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung von Weltraumladen, Orensys, pkp Verlag

Weltraumladen, Orensys, pkp Verlag
Inh. Pierre Kynast
Friedrich-Ebert-Straße 63
06237 Leuna
Deutschland

Telefon: +49 (0)3461 309671
Mobil: +49 (0)172 3552864

E-Mail: info@weltraumladen.de

Datenerhebung

a.) Datenerhebung beim Aufruf der Website

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre pseudonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

b) Vertragsdaten

Wir erheben, verarbeiten und speichern die Daten, die Sie angeben, wenn Sie sich bei uns anmelden, sich für den Kauf unserer Produkte entscheiden und/oder über ein Kontaktformular mit uns Konatkt aufnehmen. Über die ausgefüllten Anmeldemasken/ Bestellformulare/ Kontaktformulare mit Details zu Namen, Anschrift einschließlich E-Mail-Adresse sowie Angaben zu dem jeweiligen Auftrag inkl. der Zahlungsdetails werden personenbezogene Daten erhoben. Die Eingabe dieser Daten und die Übermittlung ist der freien Entscheidung des Kunden überlassen. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Vertragserfüllung zwingend erforderlich sind. Die erhobenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung und unter Einhaltung des anwendbaren Rechts erforderlich und zulässig ist.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten maßgeblich nur im Rahmen der Vertragserfüllung gemäß Artikel 6 DSGVO. Zudem versichern wir, nur das für die Geschäftsbeziehung notwendige Minimum an personenbezogenen Daten anzufordern. Werden personenbezogene Daten in Anbahnung, oder in Anlehnung an eine Vertragsbeziehung verarbeitet, so muss hierfür berechtigtes Interesse vorliegen. Ein solches berechtigtes Interesse ist anzunehmen, wenn es sich bei dem Betroffenen um einen (möglichen) Kunden des Verantwortlichen handelt.

Sicherheit

Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag gemäß Artikel 28 DSGVO erbringt die STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin für uns die Dienste zum Hosting des Online-Shops und der in diesem Rahmen erhobenen Daten. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im OnlineShop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf den Servern dieses Anbieters verarbeitet, der höchsten Wert auf den Datenschutz legt und diese Server ausschließlich Rechenzentren operiert, welche höchste Sicherheitsstandards durch ISOZertifizierungen dokumentieren.

Ihre Rechte

Auf Wunsch teilen wir Ihnen gerne schriftlich mit, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Wenn sie Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

Datenschutzbeauftragter 

Weltraumladen
Pierre Kynast
Friedrich-Ebert-Straße 63
06237 Leuna
Deutschland

Telefon: +49 (0)3461 309671
Mobil: +49 (0)172 3552864

E-Mail: info@weltraumladen.de

Die Besucherzähler "Globe" auf unserer Website

10. Widget Service und öffentliche Statistiken

10.1 Beschreibung

RevolverMaps bietet Besucher-Map-Widgets für die Verwendung auf Websites. Die Widgets zeigen die Standorte von Besuchern einer Website, die den Dienst nutzen. Die Standortbestimmung basiert auf anonymisierten IP-Adressen wie unter 4.2 beschrieben. (Geolocation und anonymisierte IP-Adressen für Geolocation). Jedes Widget enthält einen Link zu einer öffentlichen Statistikseite unter www.revolvermaps.com. Diese Seite enthält detailliertere Informationen und bessere Zugänglichkeit.

10.2 Installation und Funktionsprinzip

Um den Widget-Dienst zu verwenden, installiert der Administrator einer Website ein Stück Code, der jedes Mal, wenn die Seite von einem Benutzer geladen wird, die Ressourcen anfordert, die für die korrekte Funktion des Dienstes erforderlich sind. Diese Ressourcen sind zum Beispiel JavaScript-Programme, Bilder und Standortdaten, die von einem bestimmten Widget angezeigt werden.

Der Widget-Code ist frei verfügbar, ohne dass persönliche Daten übermittelt werden müssen. Ein eindeutiges Token (eine Kombination aus Ziffern und Buchstaben) wird mit dem Widget-Code installiert. Dieses Token wird verwendet, um Besucherdaten mit einer bestimmten Website zu verknüpfen.

Zusätzlich zum Laden von Ressourcen sendet der clientseitige Code eine Anfrage, die verwendet wird, um den Client zu registrieren und die Geolocation wie beschrieben durchzuführen. Das Ergebnis der Geolokalisierung wird in einer Datenbank gespeichert und von Widgets und auf der Live-Statistikseite angezeigt.

10.3 Daten

Die folgenden Daten sind gespeichert und für jeden sichtbar. Bitte beachten Sie, dass die Speicherung von Daten pro Standort auf einen Datensatz in einer Fläche von 40 km² beschränkt ist. Wenn für eine solche Zelle neue Daten verfügbar sind, werden die alten Daten ersetzt:

Pro Standortdaten:

Die Koordinaten, gerundet auf Gitterzellen von 40km²; Wird verwendet, um Ortsmarken zu zeichnen
Der Standortname (Stadt, Region, Land)
Uhrzeit und Datum der Anfrage
Die Gesamtzahl der Besuche pro Standort, die für alle Benutzer aggregiert wurden
Aggregierte Daten (nicht mit Standortdaten gekoppelt):

Die Gesamtzahl der Besuche, die für alle Nutzer aggregiert wurden
Zusätzlich wird die URL der Website, die ein Widget enthält, an RevolverMaps gesendet und für 1 Stunde privat auf den RevolverMaps-Servern gespeichert. Diese Daten können intern für Debugging-Zwecke und Missbrauchsprävention verwendet werden und werden niemals veröffentlicht oder freigegeben. Diese Datenerhebung erfolgt gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO für legitime Interessen.

Der Datenaustausch ist auf den Client-Browser beschränkt, der Widget-Code und RevolverMaps-Server ausführt. Das Protokoll der Benutzer-Website wird auch für Verbindungen zu den RevolverMaps-Servern verwendet. Daher werden Benutzer des Dienstes dazu aufgefordert, ihre Websites mit TLS abzusichern, um diese Verbindungen zu sichern.

Es ist wichtig zu sagen, dass:

Solange die Website, die den Dienst nutzt, keine vertraulichen Informationen preisgibt (zum Beispiel als Teil ihrer URLs), ist der RevolverMaps-Dienst technisch nicht in der Lage, Benutzer als Personen zu identifizieren. RevolverMaps hat keinen Zugriff auf Daten, die benötigt werden, und sammelt solche Daten nicht.
Der RevolverMaps-Service ist frei von Cookies und verfolgt Benutzer nicht über Websites hinweg. Das System ist nicht dazu gedacht, Benutzer anhand eindeutiger IDs aus Cookies oder anderen Speichertechniken zu identifizieren.
10.4 Datenschutzhinweis

Benutzer müssen die Nutzung des Widget-Dienstes in ihren Datenschutzrichtlinien offen legen. Der Benutzer ist verantwortlich für den korrekten Inhalt der Benachrichtigung. Es wird empfohlen, den Zweck der Verwendung und die Daten, die gesammelt und verarbeitet werden, anzugeben (siehe dieses Dokument). Es wird außerdem empfohlen, einen Link zu diesem Dokument bereitzustellen:

https://www.revolvermaps.com/?target=privacy