Drucken

OrgonEnergieSysteme

Orensys OrgonEnergieSysteme

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

OrgonAkkumulator ORAK 33³ DS 5

Artikel-Nr.: oes101

OrgonAkkumulator mit fünf Doppelschichten; Volumen Akkumulatorraum 33 cm³; Für die Forschung normiert; Anzahl der Doppelschichten variabel

1.317,65 *
Produktdatenblatt

innerhalb 7-14 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 17 kg

OrgonSchlauch 26x21x2000 mm

Artikel-Nr.: oes102

OrgonSchlauch für ORAK 33³: Innen Stahlblech verzinkt; Mantel PVC; Durchmesser: Innen 21,1 mm; Außen 26,4 mm; Länge 2000 mm

28,40 *

innerhalb 7-14 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 950 g

Laborthermometer TFA LT-102

Artikel-Nr.: oes-z-001

Digitales Kontrollthermometer; Kabellänge für Temperaturfühler 3 m; Temperaturfühler passend für Anschluss ORAK 33³

15,29 *
Produktdatenblatt

innerhalb 7-14 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 90 g

Erweiterungssatz 5 DS für ORAK 33³

Artikel-Nr.: oes103

Fünf Doppelschichten (5 DS) Erweiterungssatz für Orensys ORAK 33³; 30 Stück Stahlblechfolie verzinkt; 30 Stück PE-Schaumfolie

251,26 *

innerhalb 7-14 Tagen lieferbar
Versandgewicht: 350 g

CloudBusterMini – CBM

Artikel-Nr.: oes100

CloudBusterMini CBM: Stahlrohr verzinkt; Holzscharnier; Schutzkappen; Faltblatt "Wolkenzerstäuben"

52,94 *
Versandgewicht: 800 g

OrgonEnergieSysteme I + CloudBuster Mini

Artikel-Nr.: oes100+pkp-1-181

Buch: OrgonEnergieSysteme I; 72 Seiten + CloudBusterMini CBM; Stahlrohr verzinkt; Holzscharnier

57,98 *
Versandgewicht: 920 g

OrgonEnergieSysteme I

Artikel-Nr.: pkp-1-181

(72 Seiten) Einführung in die orgonotische Beeinflussung der Atmosphäre; Wolkenzerstäuben; Regenmachen; Orgonenergie; Cloudbuster

11,21 *
Versandgewicht: 120 g
*

Netto-Preise zzgl. MwSt. & Versand


Orensys erforscht und entwickelt OrgonEnergieSysteme, die zur weiteren Erforschung und Anwendung der von Wilhelm Reich erschlossenen Orgon-Energie verwendet werden können.

Wilhelm Reich wurde 1897 in Galizien geboren. Er erforschte die Lebensenergie Orgon und ihre Funktion auf medizinischem, psychologischem, biologischem, naturwissenschaftlichem und kosmologischem Gebiet. Er starb 1957 in Lewisburg, Pennsylvania nachdem seine Bücher über die Erforschung der Lebensenergie Orgon und der Gebrauch der von ihm entwickelten Orgon-Geräte in den USA verboten worden waren.

Einen Einblick in sein Schaffen geben die hier hinterlegten Auszüge aus Büchern von Wilhelm Reich.

Eine umfassende Darstellung des gesamten Lebenswerkes von Wilhelm Reich bietet die Vortragsreihe: Grundlagen lebendiger Entfaltung. Bernd Senf über Wilhelm Reich.

Gutes orgonotisches Wetter

Bild: Gutes Wetter in einer guten Gegend